... ich war ein verborgener Schatz und wollte erkannt werden ...

Es gibt Leute die sind oben so offen dass es reinregnet ...

Karlfried Graf Dürckheim (1896-1988)
aus dem YouTube-Video über sein Leben

   

Die 7 Stellvertreter des Qutb

 
Vom Freitag, 28. Oktober 2022
Bis Sonntag, 30. Oktober 2022
   

Die 7 Stellvertreter des Qutb

Element Erde

 Workshop mit Parzival Padberg
in der Akademie-Lichtung

In Zeiten der Ruhe erscheint es oft einfach, sich mit dem eigenen Zentrum, mit der eigenen inneren Achse zu verbinden. Sind die Zeiten, das Geschehen in und um uns herum turbulent, wird das oft ungleich schwieriger. Die Praxis der 7 Stellvertreter des Qutb mit weiteren zugehörigen Übungen stellen eine Möglichkeit dar, sich, trotz der Turbulenzen und Unwägbarkeiten in der äußeren Welt, mit dem Teil von sich zu verbinden, der in Ruhe und Ausgleich ist. Diese Verbindung eröffnet die Möglichkeit, aus Ruhe und Ausgleich heraus einen anderen Blickwinkel auf die Turbulenzen des Lebens zu gewinnen und schafft damit eine Grundlage, um den Turbulenzen und Unwägbarkeiten angemessen zu begegnen.

Um sich mit diesen Qualitäten auseinander zu setzen, um auf dem eigenen Weg in diese Qualitäten zu kommen, kann es hilfreich sein, sich mit dem Bild, das mit dem Wort Qutb kommt zu beschäftigen, Pol oder Achse. Bleiben wir beim Bild der Achse. Was ist eine Achse? Rein technisch gesehen dient eine Achse dazu, dass der sich bewegende Teil sicher und mit wenig Reibung auf dem festen Teil bewegen kann. Auch wenn die Achse sich in diesem Prozess um sich selbst dreht, ist sie sowohl in Ruhe, als auch in Bewegung.

Qutb ist damit die Verbindung und gleichzeitig die Vereinigung von dem, was nicht in Bewegung ist (dem immerwährenden Göttlichen Sein), und dem, was in Bewegung ist (Existenzielle Welt, unser inkarniertes Sein). Dabei ist Qutb sowohl in Bewegung, als auch wieder nicht.
Das Wochenende bietet Gelegenheit, sich mit den zentralen Qualitäten, mit Musik und Erfahrungsaustausch dem inneren Zentrum weiter anzunähern.
Aufgrund der intensiven Übungen im Rahmen des Wochenendes richtet sich der Workshop an Menschen, die bereits Erfahrungen mit Meditation haben und ist nicht als Einstieg in die Mediation geeignet.


Zur Person Parzival PadbergParzival Padberg

Parzival ist seit 1987 in der Inayatiyya aktiv, seit 1995 als Repräsentant.

 

Wann: 28.-30. Oktober
Beginn Freitag 18:00 mit dem Abendessen
Ende Sonntag gegen 14:00 mit dem Mittagessen

Energieausgleich: 130€ - 150€ nach Selbsteinschätzung

Anmeldung und Info: Amaité Willand über das Kontaktformular hier auf der Seite

Hier auf der Seite findest du unter „Orte/Quartiere“ einige Hinweise auf günstige Quartiere, aber wir helfen, vermitteln auch gern bei der Unterbringung.

HIER gibts den Flyer dazu zum weitergeben...

   

In Terminen suchen:  

   
   
© 2018 Akademie-Lichtung.de

Gruppen Login

Zugang zum geschützen Bereich

Achtung: Groß- und Kleinschreibung beachten