... ich war ein verborgener Schatz und wollte erkannt werden ...

Hermann Hesse

Die beste Arznei für den Menschen ist der Mensch.

Der höchste Grad der Arznei ist die Liebe.
Was ist die Hilfe der Arznei anderes als Liebe?

 Paracelsus (1493 - 1541)

Ob der erste Satz wirklich von Paracelsus stammt ist unklar. Eine andere Quelle sieht den Ursprung in Afrika.
In Gambia bei den Nguni sagt man auf Wolof: "Nit nitay garab am" (Der Mensch ist das Heilmittel des Menschen)
und auch noch schön: "Abantu ngabantu ngabantu" (Menschen sind Menschen nur durch anderen Menschen)

Als Postkarte versenden

   

Die Heilkraft der Mönche

(große pdf-Datei zum herunterladen - oder HIER zum online-lesen ohne Bilder)

Ein Artikel aus dem SPIEGEL Heft 48/2008 über die Wirkung von Meditation auf das Gehirn aus medizinischer Sicht, und Meditation als Hilfsmittel zur Stressbewältigung.

Kernspin im Nirvana

(pdf-Datei zum herunterladen - oder HIER zum online-lesen)

Ein Artikel aus der ZEIT ONLINE Nr.6 / 2008 über die Wirkung von Meditation auf das Gehirn aus medizinischer Sicht: Meditieren erhöht die Konzentration, verändert die Architektur des Gehirns und hilft bei Depressionen.

Unterkategorien

mp3-Dateien aus dem Archiv des SWR mit Voträgen über Meditation zum Anhören oder herunterladen

   
   
© 2018 Akademie-Lichtung.de

Gruppen Login

Zugang zum geschützen Bereich

Achtung: Groß- und Kleinschreibung beachten